• InnerLeadership

Sicher durch die Unsicherheit mit InnerLeadership

Sicher durch die Unsicherheit mit InnerLeadership

Seminar für Frauen

In unserer hochkomplexen, schnelllebigen Arbeitswelt wird es immer schwieriger, die Auswirkungen von Entscheidungen voraus zu sehen. Sicher ist eigentlich nur, dass alles ungewiss ist. Dies führt in der Regel zu erhöhtem Angst- und Stresserleben. In diesem Umfeld von Unsicherheit wird es wichtiger denn je, Ruhe, Gelassenheit und Orientierung in sich selbst zu finden.

Mit der InnerLeadership Methode lernen Sie, die eigene Körperintelligenz zu entschlüsseln, statt nur Ihrem rationalen Denken oder Regeln zu folgen. Diese Fähigkeit zusammen mit der Ausrichtung an Ihren Werten und Zielen stärken Vertrauen und Selbstvertrauen. Eine gute Fehlerkultur fördert Kreativität und verhindert Lähmung angesichts der Ungewissheit.

Inhalt

  • Die Herausforderungen der VUCA-Welt
  • Freiraum, Stabilität und Innere Achtsamkeit kultivieren
  • Wie visionäre Kräfte Orientierung geben
  • Anfänger Geist: Vertrauen in das Nicht-Wissen
  • Wie der „Felt Sense“ Sicherheit geben kann
  • Achtsamer Umgang mit dem Gefühl von Unsicherheit
  • Eine gute Fehlerkultur entwickeln: Grosszügigkeit und Akzeptanz statt innerem Kritiker
  • Sicherheit durch Zugang zur Stimme der inneren Weisheit

Zielgruppe

Selbständige und Entscheidungsträgernnen und alle, die:

  • eine klare Orientierung in unsicheren Zeiten wünschen
  • Unsicherheit als Herausforderung zu mehr innerer Gelassenheit und Klarheit nutzen wollen
  • eine systematische Methode suchen, ihr Mindset auf die Arbeitswelt 4.0 auszurichten Nutzen
  • Sie lernen, mit Hilfe der InnerLeadership Methode mit Ungewissheit konstruktiv umzugehen.
  • Sie finden zu größerer Gelassenheit, Entscheidungsfähigkeit und Fehlertoleranz.
  • Sie finden heraus, was Ihnen wirklich wichtig ist und machen dies zu Ihrem Leitstern.

Zeit
6.-7. November 2021, Samstag 10.00-18.00 und Sonntag 9.00-16.30 Uhr

Ort
Im wunderschönen Elsa-Brändströmhaus Hamburg Blankenese, Grüner Saal mit Blick auf Park und Elbe. Übernachtung möglich.

Preis
440 Euro Privatpersonen, 570 Euro Firmenzahler, plus 53 Euro pro Tag für je ein Drei-Gang-Mittagessen, Kaffee, Tee, Mineralwasser, Kuchen, Obst und Snacks

Leitung
Susanne Kersig Psychologische Psychotherapeutin, Autorin, Coach und Pionierin in Stressbewältigung durch Achtsamkeit in Deutschland, Focusing Trainerin (DAF)

Veranstaltungsdetails

Beginn 06.11.2021–10:00
Ende 07.11.2021–16:30
Einzelpreis 440 Euro Privatpersonen, 570 Euro Firmenzahler
Veranstaltungsort Elsa-Brändströmhaus
Karte Elsa Brändström Haus

Veranstaltungsort

Unsere Webseite nutzt Cookies, um die Inhalte für unsere Besicher optimal darzustellen. Darüber hinaus nutzen wir Cookies, um die Besuche unserer Website zu analysieren und somit unser Webangebot zu verbessern. Hierzu geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für Analysen (Google) weiter. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.